Logo von maennernews.info
Start · Sex & Liebe · Sport & Fitness · Spaß & Freizeit · Gesellschaft & Soziales
Spaß & Freizeit   Mann und Maschine   Cartoons und Spiele   Witze   Rezepte   Bier   Geschenkideen   Gewinnspiele  
Partner Ad
Hanafsan

Salat - Rezepte für Salate

Nudelsalat - (c) Kitty - Fotolia.com
Nudelsalat - (c) Kitty - Fotolia.com
Hier präsentieren wir Ihnen drei wohlschmeckende Salat-Variationen. Wir wünschen guten Appetit!

Asiatischer Nudelsalat

Für Ihre nächste Party bereiten Sie eine größere Menge zu. Der Salat kann im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Zutaten:

1 wallnußgroßes Stück Ingwer, 1 kleine, rote Chillischote, 1/2 Bund Basilikum, 3 El Sojasoße, 2 El Essig, 3 El Sojaöl, 100 g Suppengemüse, Salz, 2 Tl Chinagewürz, 60 g chinesische Eiernudeln, 150 g Chinakohl, 75 g Thunfisch naturell.

Zubereitung:

Die Chilischote schälen und die Kerne entfernen. Sehr fein hacken.Den Ingwer ebenfalls schälen und klein schneiden. Das Basilikum fein schneiden. Etwas zur Seite legen. Alles mit Sojasoße, Chinagewürz und Essig verrühren. Das Öl unterschlagen und verrühren.
Das Gemüse in Salzwasser schütten und aufkochen. Die Marinade unter das Gemüse ziehen. Die Nudeln kochen und diese unter die Marinade heben.
Den Chinakohl putzen und in kleine Schreifen schneiden.Den Thunfisch abtropfen lassen, beides unter den Salat mischen. Pikant und scharf abschmecken, mit Basilikum ganieren.

Zubereitungszeit etwa 45 Minuten.


Schopska Salat - Bulgarisch für 2 Personen

Schopska Salat
© Yvonne Bogdanski - Fotolia
Für den Schopska Salat benötigen wir 4 Tomaten, 1 Salatgurke, 2 grüne Paprika, 1 große Zwiebel, 200 gr. Schafkäse, Essig, Öl, Salz und Pfeffer, etwas Petersilie.

Zubereitung

Die Tomaten und die Gurke werden in kleine Würfel geschnitten, genauso wie die Paprika. Die Zwiebel wird in sehr dünne Streifen geschnitten. Das ganze kommt in eine Schüssel und wird vermischt. Über das ganze geben wir 2 Esslöffel Salz. Wir verteilen alles auf zwei Teller und reiben jeweils die Hälfte das Schafkäse mit einer Raspel über den Salat.
Darauf setzen wir zwei bis drei Blätter Petersilie als Garnitur. Das Öl, den Essig und den Pfeffer stellen wir nur dazu, damit jeder nach Geschmack und Vorlieben den Salat würzen kann.


Eifler Kartoffelsalat

Zutaten:

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Die Gurken würfeln, den Apfel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Die Zwiebel ganz fein würfeln und zu den übrigen Zutaten geben. Salatcreme (nach Augenmaß) mit etwas Flüssigkeit aus dem Gurkenglas verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Zutaten geben und einige Zeit durchziehen lassen.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» Die besten Champagner der Welt
» Kochen mit Bügeleisen, Wasserkocher & Co
» Pad Thai
» Pimp my Fertiggericht - Rezepte für Kurzentschlossene
» Actionmenüs-Rezepte für den Filmabend
» Fußball-Menü
» Menü für ein Date (mit Fleisch und vegetarisch)
» 5 Minuten Menü: Tortellini mit Knoblauchbutter und Basilikum
» Einfache Geflügel Rezepte
» Hackfleisch Rezepte
» Rindfleisch Rezepte
» Kartoffel Rezepte
» Rezepte Schwein
» Fisch und Meeresfrüchte
» Gemüse Rezepte
» Lamm kochen

Hanafsan
Partner Ad

Spaß & Freizeit   Mann und Maschine   Cartoons und Spiele   Witze   Rezepte   Bier   Geschenkideen   Gewinnspiele  
Start · Sex & Liebe · Sport & Fitness · Spaß & Freizeit · Gesellschaft & Soziales
Logo von maennernews.info
Start | Datenschutz | Impressum
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos