Logo von maennernews.info
Start · Sex & Liebe · Sport & Fitness · Spaß & Freizeit · Gesellschaft & Soziales
Sex & Liebe   Kennenlernen   im Bett   Partnerschaft   Sexlexion von A bis Z  

Von Wassersport bis Wonderbra

Wassersport bis Wonderbra
Wassersport bis Wonderbra
Begriffe mit W im Sexikon

Wassersport

Als Wassersport (auch: Natursekt, Golden Shower) bezeichnet man eine Sexpraktik, bei der man auf den Partner uriniert, um sich gegenseitig sexuell zu erregen.

Weibliche Ejakulation

Bei der weiblichen Ejakulation handelt es sich um die Absonderung eines wässrigen Sekretes aus Vaginaldrüsen, die sich neben der Harnröhrenöffnung befinden. Obwohl jede Frau rein anatomisch zu einer Ejakulation fähig wäre, wird sie vom Großteil niemals erlebt.

Weißes Studio

Als Weißes Studio bezeichnet man einen Raum, in dem Klinikerotik praktiziert wird. Dabei handelt es sich um eine Sexpraktik, bei der sich die Partner im Rahmen eines Rollenspiels als Arzt und Patient verkleiden. Der „Arzt“ nimmt dabei medizinische Untersuchungen vor, meist kommt es daraufhin zum Geschlechtsverkehr.

Wet Dreams

Wet Dream ist die englische Bezeichnung für einen feuchten Traum. Damit bezeichnet man eine unbeabsichtigte Ejakulation des Mannes, die ohne äußere Einwirkung im Schlaf stattfindet.

Wet Sex

Als Wet Sex bezeichnet man sexuelle Handlungen, bei denen Flüssigkeiten wie Wasser, Öle oder Getränke eine große Rolle spielen. Oft handelt es sich auch um Sex im Wasser oder unter der Dusche. 

Wichsen

Als Wichsen wird umgangssprachlich die Selbstbefriedigung bezeichnet, bei der es durch die Stimulation der eigenen Geschlechtsorgane zum Orgasmus kommt. Während sie früher als sündhaft und gesundheitsschädigend verpönt war, weiß man heute, dass sie sehr positive Auswirkungen auf das menschliche Seelenleben hat.

Wiener Auster

Als Wiener Auster bezeichnet man eine Sexpraktik, bei der die am Rücken liegende Frau ihre Beine hinter dem Kopf ihres Partners verschränkt. Sobald der Mann in sie eindringt, verspürt er einen vermehrten Druck auf seinen Penis, was eine Luststeigerung bewirkt.

Windelsex

Als Windelsex (auch: Babysex) bezeichnet man die Neigung erwachsener Menschen, beim Sex ein Baby zu spielen. Meist werden während des Geschlechtsaktes Windeln getragen und Praktiken wie das Saugen an der weiblichen Brust bevorzugt.

Wonderbra

Als Wonderbra bezeichnet man einen Push-up-BH, der durch das Anheben und Zusammendrücken der Brüste mithilfe von Metallbügeln und ausgepolsterten Körbchen ein üppiges Dekollete erzeugt.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:
» Von A tergo bis Axilismus
» Von Bangkokperlen bis Butt-Plug
» Von Callboy bis Cybersex
» Von Dacryphilie bis Dyke
» Von Earshot bis Eyeshot
» Von Facesitting bis Futanari
» Von Gangbang bis Gynäkophobie
» Von Hafada bis Hymenalrekonstruktion
» Von Idiosynkrasie bis Italienisch
» Von Jack Off Party bis Jungfrau
» Von Kamasutra bis Küssen
» Von Lack bis Lusttropfen
» Von Macho bis Mysophilie
» Von Nachspiel bis Nymphomanie
» Von Objektophilie bis Ovulation
» Von Päderast bis Pyrophilie
» Von Quartett bis Quickie
» Von Raphe bis Russisch
» Von Sächsisch bis Syphilis
» Von Tabledance bis Urophilie
» Von Vagina bis Vulva
» Von Xenophilie bis Zwitter
Sex & Liebe   Kennenlernen   im Bett   Partnerschaft   Sexlexion von A bis Z  
Start · Sex & Liebe · Sport & Fitness · Spaß & Freizeit · Gesellschaft & Soziales
Logo von maennernews.info
Start | Datenschutz | Impressum
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr Infos OK